Mäuse vertreiben Tipps & Infos

0

Mäuse vertreiben Tipps – Haben Sie sich auch schon mal erschrocken, als plötzlich ein kleiner Nager in der Küche herausgekrochen kam? Mäuse sind keine Seltenheit und werden durch Ihren Instinkt der Nahrungssuche angelockt. Hat man die Mäuse erstmals im Haus, so ist es nicht immer einfach diese wieder loszuwerden. Vor allem nicht, wenn sie sich gut eingenistet haben.

Mäuse sind jedoch sehr unhygienisch und vor allem im Haus haben diese nichts verloren. Man kann kurzen Prozess mit den Tieren machen, oder sie einfach vertreiben, auch das ist möglich. In diesem Mäuse vertreiben Ratgeber stellen wir Ihnen die besten Tipps und Möglichkeiten vor, wie Sie die Tiere auf eine schonende Art vertreiben können.


Ultraschall gegen Mäuse

Einer der effektivsten und zum auch schonenden Varianten gehört der Ultraschall Insektenvertreiber. Dieser funktioniert nicht nur bei Mäusen, sondern auch bei anderen Kleintieren wie Katzen oder Marder. Durch die unangenehmen Töne ergreifen diese freiwillig die Flucht.

Im Gegensatz zu Mausefallen oder Insektenvernichtungsspray vertreibt dieses Produkt die Mäuse und Insekten anstatt sie zu töten. Es verwendet keine gefährlichen Chemikalien und ist definitive die sicherere Lösung für den Haushalt. Außerdem müssen Sie keine toten Nager oder Insekten beseitigen.

Ultraschall Schädlingsbekämpfer
  • WERDEN EFFIZIENT DURCH ULTRASONISCHE TECHNOLOGIE - Dieses...
  • SICHERE LÖSUNG FÜR KINDER & HAUSTIERE - Das elektronische...
  • EINFACHE BENUTZING- nur einstecken um Befall rund um Ihr...

Durch Anwendung moderner mikroelektronischer Technologie sendet dieses Produkt eine niederfrequente elektromagnetische Welle und zwei Arten von Ultraschallwellen abwechselnd aus. Dies Beeinflusst das Hör- und Nervensystem der Mäuse, irritiert sie und vertreibt sie letztendlich aus Ihrem Haus. Es ist außerdem nützlich, um Spinnen, Bettwanzen, Flöhe, Schaben, Ameisen und anderes Ungeziefer zu vertreiben. Sagen Sie Lebewohl zu den „kleinen Freunden“ mit diesem kraftvollen Schädlingsvertreiber.

Elektronischer Ultraschall Mäusevertreiber Erfahrungen


Mäuse vertreiben auf natürliche Art

Haben Sie eine Mäuseplage in der Wohnung und bekommen diese einfach nicht in den Griff? Warum schaffen Sie sich nicht einfach eine Katze an? Katzen gehören zu den natürlichen Feinden der Nagetiere und werden mit diesen kurzen Prozess machen. Sie vertreiben die Mäuse, oder fangen sie gar. Zudem brauchen Sie nichts weiter machen als den Kater frei laufen zu lassen, wie praktisch, oder?

Mäuse fürchten Katzen und ergreifen garantiert die Flucht, wenn sie diese auf ihrem Streifzug treffen. Falls Sie die Mäuse nur vertreiben möchten, so ist ein Kater eine gute Wahl. Bedenken Sie jedoch, dass er sie früher oder später auch fangen wird.

Katze mit Maus im Mund


Mäuse vertreiben mit Duft

Mäuse haben gleich wie Katzen einen sensiblen Geruchssinn und meiden Orte mit starken Gerüchen. Pfefferminzöl, Minze oder Kamille ,Gewürznelken, Essig oder Kampfer wirken abstoßend auf Mäuse, dass man die Tiere damit sogar vertreiben kann. Ob Sie frische Pflanzen in der Wohnung platzieren, oder eine Duftkerze verwenden bleibt eigentlich egal, abschreckend wirkt beides auf die Mäuse.

Wenn Sie eine Mäuseloch entdecken, wo die Nager rauskommen, so können Sie auch etwas Watte in Terpentin tunken und dieses in das Loch stopfen. Der Geruch welcher von Terpentin ausgeströmt wird, vertreibt die Nager, da sie schlagartig die Flucht ergreifen werden. 

Je näher die Pflanzen an dem Versteck der Mäuse sind, desto besser funktionieren sie. Haben Sie jedoch eine große Wohnung, so wird es etwas schwer, die Mäuse lediglich mit Duft zu vertreiben. Auch wenn Düfte gegen Mäuse effektiv sind, so sollten Sie zusätzlich auf z.B ein Ultraschallgerät setzen, da Sie somit deutlich größere Chancen haben, Mäuse vertreiben zu können.

Die besten Mäuse vertreiben Tipps


Mäuse endgültig vertreiben

Konnten Sie die Mäuse nicht vertreiben und möchten härter gegen die Nagetiere vorgehen? Dann müssen Sie die Mäuse bekämpfen. Stellen Sie einfach eine Mausefalle auf, oder legen Sie Mäuseköder aus. Bei beiden Varianten werden die Mäuse getötet und es ist Ruhe. Wahrlich nicht ganz die friedliche Art und Weise, aber die effektivste.

Generell raten wir jedoch zur Verwendung einer herkömmlichen Mausefalle. Mäusegift sollten Sie wirklich nur anwenden, wenn alles andere nicht funktioniert. Mäusegift ist auch für andere Tiere tödlich und selbst für den Menschen schädlich. Es sollte daher nicht leichtsinnig damit gearbeitet werden. Lesen Sie sich unbedingt die Verpackungsanleitung durch, bevor Sie Mäusegift einsetzen.

Mausefalle Test

Schlag Mausefalle Erfahrungen


Mäuse vertreiben im Garten

Sollten Sie eine Mäuseplage im Garten haben, so können Sie auch dort mit Duft vorgehen. Pflanzen welche ätherische Öle beinhalten strahlen einen Duft aus, welche die Nager nicht mögen. Oder Sie streuen im Garten rund im das Gemüse Pfefferkörner. Pfeffer ist ebenfalls ein abschreckender Geruch für Mäuse.

Nicht selten treiben m Garten Wühlmäuse, und keine Spitzmäuse, oder ander andere Arten. Wühlmäuse sind nochmals schlimmer, da sich diese unter der Erde aufhalten und das ganze Beet zunichte machen können.

Falls Sie Wühlmäuse im Garten haben, so benötigen Sie etwas andere Mittel um die kleinen Biester zu vertreiben. Wühlmäuse halten sich vermehr unter der Erde auf und kommen nur zum Vorschein, wenn sie auf Futtersuche sind. Das ganze führt leider dazu, dass Ihre Beete vernichtet werden. Mit einer einfachen Wühlmausfalle bekommen Sie das Problem jedoch schnell in den Griff.

Angebot
Swissinno SuperCat Wühlmausfalle
  • Fangeffekt aus beiden Gangrichtungen
  • Fangerfolg von weitem leicht erkennbar
  • Ungefährlich für Anwender und Haustiere

Es gibt noch weitere Möglichkeiten Mäuse aus dem Garten zu vertreiben. Das Thema ist etwas umfangreicher, weshalb wir einen eigenen Ratgeber hierfür verfasst haben. Falls Sie überwiegend im Garten Probleme mit den Nagern haben, so schauen Sie sich unseren Ratgeber an.

Mäuse im Garten vertreiben Tipps

Konnten Ihnen unsere Mäuse vertreiben Tipps bei der Bekämpfung der Plagegeister helfen? Teilen Sie uns doch Ihre Erfahrungen mit. Falls Sie noch weitere Tipps haben, nehmen wir diese gerne im Ratgeber mit auf. 

Share.

About Author

Ungeziefer-Experten

Das Team von Ungezieferabwehr.net hilft Ihnen bei der Schädlingsbekämpfung in Ihrem Zuhause. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie kostenlos zu beraten und bei der Insektenbekämpfung so weit wie geht zu unterstützen. Mit unseren Tipps werden Sie selbst zum Abwehrprofi!

Leave A Reply